Home: Heiratsforum.ch

 

 objekte_w310

Wir sahen in der Wahrung der beschaulichen Anlage das Thema der Bauaufgabe – heiratsforum.ch. Indem die Kindergartenerweiterung die Formsprache der vorhandenen Anlage aufnimmt, schmilzt er mit ihr zu einer Einheit zusammen. Organisatorisch sind die gemeinsamen Räume beziehungsneutral ins Zentrum der Anlage zusammengefasst. Das in diesem Bereich geöffnete Dach lässt das Licht über die Galerien räumlich attraktiv ins Erdgeschoss fliessen. Trotz des engen Kostenrahmens konnten ökologische Aspekte realisiert werden.

doppelkindergarten wey

Bauherrschaft: Gemeinde Muri

Programm: Erweiterung der Neuorganisation der Kindergartenanlage mit Mehrzweckraum, Gruppenraum und separater Garderobe, Sanierung der best. Anlage.

Projekt: Wettbewerb 1999, 1. Preis
Bau: 2001